Berufung ist mehr als ein Beruf, es ist eine Sinnaufgabe.

WAS BIN ICH?

Als Peer/Genesungsbegleiterin habe ich Erfahrung in seelischer Erkrankung und Gesundung. Habe aber auch viele andere Erfahrungen. Dich und auch mich selbst als Gesamtkunstwerk zu sehen, ist mir wichtig.

 

Den jeder Mensch ist einzigartig. Das zeigt sich auch darin, wie sich seelische Erschütterungen äussern und wie sie erlebt werden und welche Wege zur Genesung führen. Selbst wenn Menschen in seelischen Krisen nicht das Gleiche durchmachen, kann ich mich in andere Betroffene einfühlen und erkenne den emotionalen Schmerz, das Gefühl von Verlust und Hoffnungslosigkeit, aber auch den Prozess, wieder auf die Beine zu kommen, Hoffnung zu schöpfen und das Leben neu anzugehen.

Wichtig ist mir dabei mein Handeln immer wieder zu hinterfragen:

Was ich da mache

Warum ich es mache

Ob nicht alles ganz anders sein könnte

Dabei helfen mir meine Lebens-Erfahrungen. Bei allen Handlungen kann ich die Perspektive der Betroffenen in meine Überlegungen einbeziehen.

 

In Institutionen und Organisationen begegne ich fremden Denk- und Handlungsweisen, die ich aus meinem Vorwissen, aus meiner Perspektive heraus interpretiere. Wenn ich Menschen mit einer seelischen Erschütterung begleite:

dann bin ich Teil des Geschehens

beeinflusse das Geschehen durch mein Dasein

sowie die Art, wie ich mich verhalte

 

WER BIN ICH?

Ich bin nicht darauf bedacht den Zustand vor der Erschütterung wiederherzustellen, sondern die Veränderungen, die die Erschütterung mit sich bringen, in mein Leben zu integrieren. 

Ich weiss, was ich in meinem Leben noch ändern möchte und kenne die Schritte, die dazu nötig sind. Ich lebe bewusst und weiss, wie ich meine Blockaden auflösen kann und wie ich meine Widerstände überwinde. Dabei habe ich einen randvoll gefüllten Werkzeugkoffer mit Selbstcoaching-Methoden und ein vertrauensvolles Netzwerk, das mich begleitet, wenn ich darum bitte, um meine Ziele wirklich zu erreichen.

 

Wenn ich eines gelernt habe, dann ist es das, dass ich an meinen Erschütterungen und Schwierigkeiten wachse und dass ich aus allem etwas lernen kann. Mich immer wieder neu „auf das Leben einzulassen“, das zu tun, was ich wirklich gerne mache, ist entscheidend für mein erfülltes Leben.

Das ich dabei keine IV beziehe, bedeutet mit dem Existenzminimum zu Haushalten, was mich nicht hindert, mich selbst zu sein und das zu Leben, was mich erfüllt.

Die bereichernste und erfüllendste Aufgabe, die ich mir vorstellen kann, ist mit Menschen zu arbeiten. Deshalb erfüllte ich mir meinen Herzenswunsch, die Peer Ausbildung. Ich liebe Pionierarbeit und die täglichen Herausforderungen als Peer/Genesungsbegleiterin. Dabei folge ich meinem inneren Kompass und entecke auch an mir immer wieder neue Stärken und Ressourcen. Zudem achte ich auf eine gesunde Work-Life-Balance.

Ich kenne mich und mein Handeln am besten und interpretiere das Geschehen aus meinen Denkmustern heraus. Die Frage nach meinen eigenen Überzeugungen und Einstellungen ist mir deshalb wichtig. Ich muss meine Haltung und mein Handeln immer wieder überprüfen und manchmal auch verändern. Wenn ich weiss, wer ICH bin, dann bin ich in mir verankert und gehalten. So werden Nähe und Mitgefühl mit Mitmenschen möglich und damit echte und erfüllende Begegnung, in der ich mich nicht hinter meiner Professionalität verstecken muss.

 

WAS KANN ICH ANBIETEN?

Ich habe gelernt meine schwierigen Lebenserfahrungen zu reflektieren und mit anderen zu teilen. Dieses Erfahrungswissen bildet die Grundlage meiner Peer-Arbeit. Würdevoll zu mir und meiner Geschichte zu stehen. Als Peer/Genesungsbegleiterin ist mir wichtig, die Lebenswege und Lebensstrategien der Mitmenschen ebenso zu würdigen, weil ich weiss, dass ich meine Sinnleeren Verhaltens- und Denkweisen erst ändern konnte, nachdem ich ihre Sinnhaftigkeit als Überlebensstrategie verstanden hatte.

 


Download
ERWORBENE KOMPETENZEN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 280.6 KB
Download
BERUFLICHER WERDEGANG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.4 KB


Mit grosser Hingabe und Passion biete ich sensitive Begleitung und Beratung für Erwachsene an. 

Ich lade Dich ein, mit offenem Herzen mich zu Kontaktieren. Denn dies ist bereits der erste Schritt dein Leben selbst zu gestalten

und ich freue mich Dich dabei ein Stück auf deinem Weg begleiten zu dürfen.

 

Ich teile meine Erfahrungen in Sozial- und Gesundheitslehrgängen, sowie in Institutionen und Organisationen.

Ich freue mich auf ihre Aufgabenstellung, die wir gemeinsam in Gang setzen.

Lisa Hilafu

 

LISA HILAFU-BRÖNNIMANN

Peer - Expertin aus eigener Erfahrung - Referentin

📞 076-699 77 99

📝 Kont@kt 

Ich bin gerne für Sie da.

Beachten Sie, dass ich mich mit vielfältigen Aufgaben umgebe. 

Dadurch bin ich telefonisch nicht immer erreichbar.

Ich werde Sie so rasch wie möglich zurückrufen oder ihre E- Mail beantworten. 

Vielen Dank für ihr Interesse.


Referenzen



© 2008-2020 by Lisa Hilafu-Brönnimann. Alle Rechte vorbehalten. Design: Logostyle und Internet-Auftritt erstellt durch: Lisa Hilafu

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.