In meinem Blog werden verschiedene Texte, Interviews und Hintergrundbeiträge zu seelischen Erkrankungen, Gesundheit, Soziales und Tabuthemen veröffentlicht, die nicht ausschliesslich - zwingend von mir verfasst wurden. 

 

Meine Verzweiflung über die grosse innere Leere und Einsamkeit, weil das  «Funktionieren» in dieser Gesellschaft oft schwierig ist und ich dafür lange keine Worte fand, bewegte mich, mit meinen eigenen Erfahrungen an die Öffentlichkeit zu treten.

Komplexe Posttraumatische Belastungsstörungen, diverse dissoziative Störungen und sonstige Folgeerkrankungen, sowie soziale Ausgrenzung, sind die Themen, mit denen ich mich auseinandersetze, weil ich selbst betroffen bin.

Ich möchte Menschen, denen es ähnlich geht Mut machen und ihnen Sagen,

«Du bist nicht allein»

Ich möchte Dir die Möglichkeit geben Dich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Weil Menschen, denen es ähnlich geht, sich auch besser verstehen können.

Es freut mich sehr, wenn ich Dich mit diesen Seiten für ein paar Minuten auf andere Gedanken bringen kann.