AUFKLÄRUNG STATT AUSGRENZUNG

 

Ich erzähle aus meinem Leben und lasse Dich an meinen Gefühlen und Gedanken teilhaben.

Akten und andere Überraschungen lassen tief in meine Welt eintauchen. 

Ich garantiere, dass meine Vorträge und (Anti)Stigma Arbeit tiefsinnig und dennoch erfrischend sind

und zum Nachdenken und Mitreden aller Anwesenden motivieren.

Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme



FÜR BETROFFENE

Ein Treffpunkt in Fribourg für Menschen mit Psychiatrie Erfahrung

Du bist Teil einer Gruppe und wir gestalten gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag. 

Im Vordergrund steht Neugier, Leichtsinn und Improvisationsbereitschaft. Als Nebenwirkung - viel Humor, Lachen, Klarheit und Geschichten.

Begegnungsgruppe Fribourg - deutschsprachig


Gesprächsgruppe Deutsch-Fribourg

In einem geschützten und respektvollen Rahmen können die Teilnehmenden sowohl über schwierige als auch über positive Erfahrungen aus ihrem Alltag sprechen. Die Themen richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmenden. Das Motto „geteiltes Leid ist halbes Leid“ trifft auf diese Gruppe zu und kann sich positiv auf die Lebensqualität der Betroffenen auswirken.

AFAAP, Rue Hans-Fries 5, 1700 FREIBURG

2x pro Monat von 14:00 bis 15:30

Anmeldung und Information: Tel.: +41 26 424 15 14 oder per E-Mail: info@afaap.ch 



FÜR ANGEHÖRIGE - FREUNDE - BEKANNTE - INTERESSIERTE

Angehörigen-Treff 2020

Ist jemand, der Dir nahe steht psychisch krank? Bist Du unsicher, wie Du damit umgehen sollst? Suchst Du Kontakt mit anderen Angehörigen? Dann bist Du herzlich zum ungezwungenen Treff eingeladen.

VASK Bern, Marktgasse 36, 3000 Bern

Von 19 bis 21 Uhr!

Anmeldung: Tel. 031 311 64 08 Mittwoch von 9-11 Uhr Freitag von 13-15 Uhr oder per E-Mail an: sekretariat@vaskbern.ch

Angehörigen-Treff:

28. August

29. September

21. Oktober

19. November



Trialog Bern

Was ist ein Trialog? Trialog steht für den Austausch von Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten der Psychiatrie. Es geht zunächst um nichts Anderes als um das Aussprechen der eigenen Erfahrungen. Im Unterschied zu institutionellen Situationen, spricht hier jeder für sich. Sprechen, zuhören, und von einander lernen ist das Ziel.

Ambulatorium Mitte, UPD, Zieglerstrasse 7, 3007 Bern

Von 18:30 bis 20:15 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Teilnahme ist kostenlos.

Daten und Themen bis Juni 2021:
10.09.2020: Kreativität

08.10.2020: Mut – Übermut

12.11.2020: Stigmatisierung

10.12.2020: Achtsamkeit

14.01.2021: Schritte zur psychischen Gesundheit

11.02.2021: Beziehungen Soziale Kontakte

11.03.2021: Einbezug Angehörige in die Therapie

08.04.2021: Stigmatisierung

13.05.2021: Emotionen und deren Umgang

10.06.2021: Sinn finden – Sinn geben



OB ZUHAUSE, UNTERWEGS IM AUTO ODER BEI DER ARBEIT - DAS RADIO BEGLEITET UNS ÜBERALL HIN

RADIO LOCO-MOTIVO

Menschen mit und ohne Psychiatrie-Erfahrung machen gemeinsam Radio.

Radio RaBe 95,6 MHz von 17 bis 18 Uhr

Oder hier: Radio Loco-Motivo

Sendungsdaten 2020:

 

12. August

09. September

10. Oktober

 



LISA HILAFU-BRÖNNIMANN

Peer - Genesungsbegleiterin - Assistenz

📞 076-699 77 99

📝 Kont@kt 

Ich bin gerne für Dich da.

Beachte bitte, dass ich mich mit vielfältigen Aufgaben umgebe. 

Dadurch bin ich telefonisch nicht immer erreichbar.

Ich werde Dich so rasch wie möglich zurückrufen oder deine E- Mail beantworten. 

Vielen Dank für dein Interesse.



© 2008-2019 by Lisa Hilafu-Brönnimann. Alle Rechte vorbehalten. Design: Logostyle und Internet-Auftritt erstellt durch: Lisa Hilafu

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.